For a more effortless and secure experience on our site, please consider updating your browser
Secondhand-Schätze verkaufen

Anleitung - Profil einrichten

Anleitung - Profil einrichten

Im ersten Schritt solltest du dein Profil einrichten, bevor du Anzeigen erstellst. Nur so wissen deine Kunden, wer hinter den Produkten und Dienstleistungen steckt, die sie bei weddista finden. Dazu gehört eine ansprechende Profilseite sowie alle wichtigen Informationen zu dir.

So richtest du deine Profilseite ein

Die Zugangsdaten zur erstmaligen Anmeldung werden dir per E-Mail zugeschickt. Zu Beginn empfehlen wir dir, dein Passwort unter „Allgemeine Einstellungen“ zu ändern.

  1. Logge dich unter „Anmelden“ mit deinem Benutzernamen und deinem Passwort in deinem weddista-Account ein.
  2. Oben rechts findest du ein Menü bestehend aus drei Punkten. In diesem Menü findest du alle allgemeinen Einstellungen zu deinem Profil wie „Allgemeine Einstellungen“, „Profileinstellungen“, „Service Einstellungen“ und „Versand Einstellungen“. Außerdem findest du hier einen Link zu deiner Rechnungshistorie.

profil_3-punkte-jpg

Unter „Allgemeine Einstellungen“ kannst du folgende Daten bearbeiten:

  • Benutzername und Passwort
  • Anbietername (=Profilname)
  • Logo
  • Kontaktdaten
  • Bankverbindung, die weddista nutzen soll

Unter „Profileinstellungen“ findest du alle Funktionen, um dein Profil für deine Kunden attraktiv zu gestalten. Hierzu gehört:

  • Shop-Beschreibung: Wer bist du und was machst du? Was ist das Besondere an deinen Angeboten? Dieser Text wird im Profil angezeigt.
  • Bildergalerie + Video: Hier hast du die Möglichkeit, Bilder hochzuladen, die in deinem Profil angezeigt werden. Die optimale Bildgröße ist 1215 x 757 px (bzw. Bildverhältnis 16:10). Wenn du keine zusätzlichen Bilder hochlädst, kannst du die Bilder anzeigen lassen, die du in deinen Anzeigen verwendest.
  • Shop-Beschreibung und Infos (für Anzeigen): Dieser Text wird bei jeder Anzeige hinzugefügt.
  • Impressum: Ein Impressum ist nur notwendig, sobald du Anzeigen der Art "Anbieter kontaktieren" oder "Angebot anfragen" verwendest.
  • Öffnungszeiten: Hier kannst du deine Ladenöffnungszeiten und/oder Bürozeiten hinterlegen.

Unter "Service Einstellungen" hast du die Möglichkeit, zusätzliche Informationen in folgende Kategorien einzufügen:

  • Lieferung & Versand
  • Click & Collect
  • Kundenservice
  • Information zu individualisierten Produkten

Bitte trage unter "Lieferung & Versand" die durchschnittliche Lieferzeit sowie deine Standardversandkosten ein. Alle anderen Felder sind optional. Lässt du sie frei, so sind automatisch Standardtexte hinterlegt. Mit einem Eintrag überschreibst du dieses Texte. Bitte stelle daher sicher, dass deine Anpassungen mit unseren AGB und Nutzungsbestimmungen übereinstimmen, da weddista Vertragspartner des Endkunden ist.

Unter „Versand Einstellungen“ gibst du deine Standardversandkosten ein. Zusätzlich kannst du optional eine Versandkostenfrei-Grenze einstellen. Wenn dein Kunde diesen Wert mit seiner Bestellung bei dir erreicht, übernimmst du den Versand für ihn. Dies ist übrigens auch innerhalb von Promotions nur für einen gewissen Zeitraum möglich. Da weddista nur in Deutschland tätig ist, kannst du den internationalen Versand außen vor lassen.

Beispiel: Standardversandkosten i. H. v. 5,95 €, versandkostenfrei ab einem Einkaufswert von 100€. Da nur ein Versand innerhalb von Deutschland möglich ist, sollte der internationale Versand deaktiviert bleiben.

beispiel-versand-jpg

Und schon ist dein Profil erstellt! Gehe im nächsten Schritt zu „Neue Anzeige erstellen“, um ein Produkt oder eine Dienstleistung anzulegen. Weitere Informationen dazu findest du in der Anleitung Anzeigen erstellen.

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte Aktionen und Neuigkeiten rund um weddista.