For a more effortless and secure experience on our site, please consider updating your browser
Secondhand-Schätze verkaufen
Dienstleisterin deckt Hochzeitstisch mit Dekoverleih

Mieten statt Kaufen


Verleihangebote zur Hochzeit

Ob Dekoration, Geschirr oder Technik - mieten statt kaufen ist eine echte Alternative für die Gestaltung der perfekten Traumhochzeit! In vielen Fällen sparst du damit nicht nur Geld, sondern auch Zeit und Nerven: Lieferung, Reinigung nach der Benutzung, die Zusammenstellung der Mietartikel nach einem bestimmten Stil und viele weitere zusäztlichen Services sind bei vielen Anbietern bereits enthalten.

Bei weddista findest du Verleih von Dekoration, Geschirr, Mobiliar und Technik für deine Hochzeit. Unser Tipp: Filtere zusätzlich nach deinem Ort, um nur die Angebote angezeigt zu bekommen, die in deiner Nähe verfügbar sind.


Dekorationsverleih


Hochzeitsautos


Fotobox


Hussen


Hüpfburgen


Trenner mit weddista-Logo


Mieten statt Kaufen

Mieten statt kaufen gibt es auf (fast) jeder Hochzeit! Glaubst du nicht? Dann denke mal an Fotoboxen, Hochzeitsautos oder Hüpfburgen für die Kinderbeschäftigung. Bei diesen Punkten auf viele ToDo-Listen zur Hochzeitsplanung ist das Mieten selbstverständlich.

Klar, denn die wenigsten Brautpaare würden sich solche teuren Anschaffungen für nur einen Tag kaufen. Deshalb mieten wir Hochzeitsautos, um uns für einen Tag den Traum vom Oldtimer zu erfüllen oder stellen einen gemieteten Photobooth auf, der die Hochzeitsgäste zu witzigen Erinnerungen und Hochzeitsfotos motiviert.

Auch bei der Hochzeitsdeko greifen immer mehr Brautpaare auf den Hochzeitsdeko Verleih zurück. Hochzeitsdeko mieten hat viele Vorteile, denn so sparst du nicht nur Geld, sondern auch viel Zeit und Nerven. Stelle dir vor, du gehst durch ein Lager voller wunderschöner Hochzeitsdeko in verschiedenen Stilrichtungen und bekommst sogar Unterstützung darin, die passende Deko für deine Hochzeit auszusuchen. Klingt wie ein Besuch im Hochzeitsdeko-Wunderland!

Hochzeitsdeko mieten hat noch einen ganz anderen, entscheidenden Vorteil, den die meisten Brautpaare, die jedes Dekoelement gekauft haben, erst zum Ende der Hochzeitsplanung und vor allem nach der Hochzeit merken: Die ganzen Sachen müssen irgendwo Platz finden. Da wird aus der eigenen Wohnung schnell ein kleiner Lagerraum mit Kisten voller Hochzeitsdeko. Nach der Hochzeit kommen noch Geschenke, Blumen und einiges mehr dazu.

Und wer sagt, dass man selbst machen, kaufen und leihen nicht vereinen kann?! Findet euren persönlichen Mittelweg aus Hochzeitsdeko Verleih, gekaufter (und vielleicht sogar personalisierter) Hochzeitsdeko und selbst gemachten Elementen. So profitiert ihr vom Besten aller Seiten, könnt einen Großteil wieder abgeben und die Hochzeitsdeko, die euch ans Herz gewachsen ist, als Erinnerung behalten.

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte Aktionen und Neuigkeiten rund um weddista.