For a more effortless and secure experience on our site, please consider updating your browser
Fotografie
Suche anpassen
Kategorie
Alle Kategorien
Brautstrauß
Ort

Entschuldigung, deine Suche ergab keine Ergebnisse. Versuche es noch mal mit anderen Suchkriterien.

  • Hast du den Suchbegriff richtig eingegeben?
  • Vergrößere die Preisspanne oder den Suchumkreis

Neue Suche

Der Brautstrauß - DAS Accessoire nicht nur für nervöse Bräute

Während der Trauung und beim Fotoshooting ist der Brautstrauß ist DAS Accessoire der Braut schlechthin. Das ist ziemlich praktisch, denn so kann man sich bei der ganzen Aufregung an etwas festhalten.

Ursprünglich hat der Brautstrauß eine andere Bedeutung. Die duftenden Blumen, Kräuter und Gewürze sollten böse Geister fernhalten. In diesen Zeiten mangelnder Hygiene übertünchte der Geruch des Straußes zusätzlich die unangenehmen Gerüche, die vom Hochzeitspaar und den Gästen ausgingen.

Die heutigen Brautsträuße bestehen aus saisonalen Blumen, die zu einem Strauch gebunden werden. Je nach Geschmack der Braut kann der Strauß verschiedene Formen annehmen.

Von Formen und Traditionen

Klassischerweise wird oft die Biedermeier-Form gewählt, ein kleiner, kugelförmiger Strauß mit kurzem Stiel. Eine weitere beliebte Form ist die Wasserfall- oder Tropfenform. Oben ein klassischer Biedermeier fließen einige Blumen wasserfallartig nach unten. Der Zepterstrauß besteht aus langstieligen Blumen, die unterhalb der Blumenköpfe zusammengebunden werden. Dadurch entsteht ein Strauß, der an königliche Zepter erinnert. Auch der Armstrauß gehört zu den großen und sehr auffälligen Sträußen, denn dieser wird nicht in der Hand, sondern im Arm getragen. Mit großen Blättern und Blüten, die locker zusammengebunden werden, erinnert dieser Strauß oft an frisch gepflückte Wald- und Wiesenblumen.

Viele Traditionen ranken sich um den Brautstrauß. So sucht traditionell der Bräutigam den Brautstrauß aus und holt ihn auf dem Weg zur Trauung ab. Das Brautstraußwerfen soll die Freundin unter den Junggesellinnen bestimmen, die als nächstes heiratet. In einigen Regionen ist auch der Brautstraußklau verbreitet. Hier versuchen die Gäste, den Brautstrauß während der Feier zu stehlen. Gelingt der Clou, darf der Dieb eine Auslöse verlangen, zum Beispiel in Form einer Aufgabe, die das Hochzeitspaar gemeinsam erfüllen muss.

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte Aktionen und Neuigkeiten rund um weddista.